Neuigkeiten

2016 Jahresbericht

2015 Jahresbericht

Am 16. November wurden Rainbows 4 Kinder in einem Artikel in Tages Anzeiger (Zürich) vorgestellt.  Klicken Sie hier um den Artikel zu lesen.

2014 Jahresbericht

2013 Jahresbericht

2012 Jahresbericht

Neuigkeiten

Der Essraum des Kindergartens ist seit 2011 fertig und wird rege benutzt, nicht nur von den Kleinsten, die dort essen. In ihm werden im Rahmen des Ernährungsprogramms auch Milch, Eier, Bananen und Orangen verteilt. Da der Raum auf 3 Seiten offen ist und damit gut durchlüftet, ist er auch beliebt für Elterngespräche und als Bühne für Musik- und Theateraufführungen.

SAM_1732

Kinder benutzen den Essraum im Kindergarten

Die Bibliothek der Primarschule ist fertig und wird täglich genutzt. Neben der Bibliothek befindet sich ein kleinerer Raum, in den sich die Kinder gerne zum Lesen zurückziehen.

SAM_2419

Den Kleinen gefällt's im Leseraum

 

 

 

 

 

Neben dem neuen grossen Musikraum der Primarschule gibt es kleinere Unterrichtszimmer für Einzelunterricht. Das erste Konzert fand im April 2011 statt.
Das Gebäude beherbergt auch einen Essraum für die Primarschüler.

SAM_2029

Wissens-Wettbewerb im Esssaal

2014 wurde der Sportplatz für die Primarschule fertiggestellt. Es ist ein Hartplatz, auf dem viele Sportarten möglich sind, z.B. Volleyball, Basketball, Tennis, Badminton, Handball. Im Juli 2017 kamen einige NBC-Spieler an die Schule für den Tag, unterstützt von der US-Botschaft, um einige unserer Studenten (40 Jungen und 40 Mädchen) zu trainieren.

IMG_5538

 

SAM_3919

Schön gestalteter Raum zwischen Labors und Klassenzimmern

Alle Schlüsselgebäudearbeiten für die Sekundarschule sind nun abgeschlossen. 2 Klassenzimmerblöcke mit 14 Klassenzimmern sowie 4 Laborklassen (Chemie, Physik, Biologie, Informationstechnologie) wurden alle gebaut.

Der Sportplatz wurde geebnet und das Personal- / Verwaltungsgebäude wurde nun abgeschlossen.

In einer Ergänzung haben wir 3 Blöcke von trockenen Latrinen für Jungen, Mädchen und Personal (einschließlich Rollstuhlzugang). Auch eine weitere Einrichtung bietet einen Laden, Duschen für Mädchen und Jungen, Erste Hilfe und ein pädagogisches Zentrum. In einer Ergänzung haben wir 3 Blöcke von trockenen Latrinen für Jungen, Mädchen und Personal (einschließlich Rollstuhlzugang). Auch eine weitere Einrichtung bietet einen Laden, Duschen für Mädchen und Jungen, Erste Hilfe und ein pädagogisches Zentrum. Wasser für die Duschen wird aus einem Brunnen gepumpt und läuft durch einen Wasserenthärter und Ultrafiltrationseinheit, um Trinkqualität Wasser für die Duschen und die Studenten Trinkwasser zu bieten.

Nur 3 km von der Schule entfernt befindet sich das Land für das Technische und Berufs-Bildungs-Zentrum. Dieses ist nun vollständig von einer natürlichen Steinmauer umrandet, deren Eckstein im Dezember 2011 gelegt wurde.

Wir haben auch 4 Workshops gebaut, um junge Menschen in beruflichen Fähigkeiten zu schulen, vor allem für diejenigen, die nicht an die Universität gehen. Die Anlage betreibt derzeit die Zubereitung von Speisen und serviert an der Bar / Tisch für die Hotellerie und technische Zeichnung für die Klasse 11 und 12 Naturwissenschaftstudenten. In naher Zukunft planen wir, IKT- und kleine Gerätewartungskurse in diesen Räumen hinzuzufügen und Soft-Skills-Training hinzuzufügen, um lokale Industrien zu unterstützen.

Unser Sponsoring-Programm wächst von Kraft zu Stärke, jetzt werden 450 Schüler aus 1380 an der Schule gesponsert, damit sie die Schule ohne Kosten für ihre Familien besuchen können.

P1020059 sm

 

 

 

 

 

 

IMG_0207 cropped

Vor der Grundsteinlegung